1. offizielle Age of Empires 2 The Coquerors Expansion W-LAN revival party

Ja wenn man das liest muss man tatsächlich erstmal den Atem anhalten. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Nach über 10 Jahren AoE 2 kam jetzt die Revival party, nachdem MC Dave das Spiel auch bei MC Christian und MC Nils zum Laufen gebracht hatte.

Location war diesmal MC Daves Bude. Hier die offiziellen Werbeflyer:

description: Join our first massive Age of Empires revival wireless Lan party! You only have to bring your netbook/laptop, a mouse & a headset / headphones. The game is supported by Tom.

Tom is cooking noodles with tomatoe sauce for everybody & is supporting you with fresh, cold drinks.

@ Robert: If u have a spare bottle of Ouzo you can bring it, too.

@ Nils: we need your W-Lan cabels!

@ Domi: since your computer has never seen a game before you can use my fast and superior desktop computer if u join us!

If there are any further questions, do not hesitate to ask me!

Wicked!

Mit am Start waren dann natürlich alle alteingesessenen Veteranen:

R.F. Baxxter


Sir Benji


MC Dave alias Toffi (Träger des AoE Ordens)


Sir Galahad alias MC Nils

(leider ohne pic)

und der Newcomer MC Christian


Das erste Spiel wollte natürlich keiner verlieren. Leider zog MC Dave das Los mit dem Newcomer zusammenzuspielen, da er in den Vorbereitungsspielen nie eine Partie mit Ihm bestritten hatte. Und los gings auch schon:

27.11.

Robert, Nils vs. Chrisi, Tom

Willkommen zur offiziellen AOE (Ätsch of Hemp Eiers (Zu Deutsch: Ganz böses Spiel was keine Sau spielen sollte, weil es nach Meinung von Expertinnen eines der gewaltverherlichsten Spiele auf der ganzen weiten Welt ist) - Revival W-LAHM Party beim Ordenträger Tom!

Großes Abtasten war hier im ersten Spiel angesagt. Jeder wartete auf den ersten Angriff vom Gegner, was dazu führte das man nach ca. 1 1/2 h die erste Schlacht erlebte (gähn).

Robert und Nils schafften es unter erträglichen Verlusten in Tom's Reich einzudringen, dem man noch einen Gnadendorfbewohner zu Chrisi hat durchgehen lassen.

Das Dorf von Chrisi einzunehmen gestaltete sich schon schwieriger. Durch die ausgeklügelte Defensivtaktik (gähn) von Chrisi gelang es Roberts und Nils' seinen Truppen große Verluste hinzuzufügen. Dieses Spielchen zog sich nochmal über gefühlte 5 Stunden...

Letztlich "einigte" man sich auf ein "faires" Unentschieden...Nils hatte auch den Gang zur Arbeit antreten müssen.


Nach diesem ermüdenden Spiel einigte man sich darauf den Rest des Abends GTA 2 zu spielen.

Hier dominierte vor allem Team Dölbau um Benji und Dave.

Noch einmal vielen Dank an den Partyservice der uns Essen auf Rädern brachte: Nudeln und Tomatensauce mit Wursteinlage & Käse.

Vielen Dank auch an R.F. für seinen Ouzo und MC Nils für seinen Amaretto, ich trinke gerade noch meine restlichen Wernesgrüner Lemon

Over and out.

Toffi

 
5967 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=